WAB Kurse und Fahrsicherheitstrainings in der Region Luzern

50km nördlich von Luzern liegt Roggwil und unser Fahrsicherheitszentrum. Neben dem Race-Inn auf der Brunnmatt in Roggwil finden Sie auf ca. 25`000 m2 Fläche unser modernes Verkehrssicherheitszentrum Roggwil.
Die Theoriepavillons sind mit der neuesten Infrastruktur eingerichtet und auf unserer grosszügig konzipierten Fahrpiste bieten wir Ihnen folgende Weiterbildungskurse im Bereich Verkehrssicherheit an:

Unser Kursangebot

 
 
 
Warum WAB-Kurse?
Neulenkerinnen und Neulenker verursachen auf unseren Strassen mehr Unfälle als alle anderen VerkehrsteilnehmerInnen. Der obligatorische WAB-Kurs soll helfen, Unfälle auf unseren Strassen zu vermeiden.
Wichtig:
Hast du deine Führerprüfung nach dem 01.01.2020 bestanden? Dann musst du den WAB Kurs innerhalb von 12 Monaten nach bestandener Führerprüfung besuchen.
 
 
 
Die Ausbildung CZV
Wer mit Fahrzeugen der Kat. D/D1 Personen oder mit Kat.C/C1 Güter transportieren will, benötigt in den meisten Fällen neben dem Führerausweis der entsprechenden Kategorie den Fähigkeitsausweis.

 

 
 
 
Mit FVS-Unterstützung
Das Verkehrssicherheits- zentrum Mittelland in Roggwil bietet freiwillige Fahr- sicherheitstraininigs für Motorradfahrer an.
 
 
 
Themeninhalte
Kurztheorie Fahrphysik, Handling, Notbremsungen auf verschiedenen Fahrbahnoberflächen, Fahrdynamik, Kurvenbremsen, Bremsen – Ausweichen mit der Ausweichanlage, Schlussparcours.
 
 
 
Sie sind Fahrlehrer/in und möchten sich weiterbilden?
Das VSZ-Mittelland ist ein anerkannter Kursveranstalter und Anbieter diverser Kursangebote für Fahrlehrer.
 
 
 
Ankommen, nicht umkommen!
Alarm, also nichts wie los! Doch Vorsicht: Zu viel Eile kann gefährlich werden. Schliesslich können Sie nur helfen, wenn Sie heil im Feuerwehrwehrmagazin und/oder am Schadenplatz ankommen.
Print Friendly, PDF & Email