Moto 4 – Auf der Kartbahn

Moto-Kurs auf der Kartbahn im Elsass.

Der Moto 4-Kurs findet im Sundgau (Frankreich) auf der Kartbahn im Elsass statt. Am Morgen stehen Einzelübungen wie Kreisbahnfahren, Gegenlenken und Blickführung auf dem Programm, so dass wir noch vor dem Mittagessen mit der Besichtigung der ganzen Strecke anfangen können. Nach dem Essen geht es dann gruppenweise auf die Piste. Dabei geht es darum, die geübten Elemente vom Morgen in den Rundkurs einzuflechten. Auch wenn der Rundkurs nur 1.4 Kilometer lang ist, werdet ihr sehen, dass die Konzentration sehr wichtig ist und häufig nicht über die ganze Zeit abgerufen werden kann. Damit auch Pausen nicht zu kurz kommen, machen wir 2 oder 3 Gruppen.

Lernziele

  • Die Teilnehmenden erkennen die Wichtigkeit der richtigen Blickführung.
  • Die Teilnehmenden wissen, was eine aktive Sitzposition ist und verstehen die Vorteile darin.
  • Die Teilnehmenden wenden die richtige Geschwindigkeitsgestaltung bewusst an.

Lerninhalt

  • Kreisbahnfahren
  • Gegenlenken
  • Bremsen
  • Fahren auf dem Rundkurs

Folgende Leistungen sind im Kurspreis inbegriffen:

  • Instruktor:innen
  • Quad und Elektrotöff
  • Infrastruktur
  • Pausenverpflegung
  • Mineral und Kaffee zur freien Verfügung
  • Mittagessen
  • Attest

Am Kurs OBLIGATORISCHE Ausrüstung / Bekleidung:

  • Helm
  • Motorradhandschuhe von genügender Festigkeit
  • Kombi oder Motorradbekleidung aus Leder oder einem anderen rutsch- und hitzefesten Material
  • Feste Schuhe

Das Wichtigste in Kürze:

Motorradfahrer:innen

CHF 320.– inkl. Zertifikat

Pausenverpflegung, Getränke und Mittagessen inbegriffen

Gruppenkurs möglich

08:00 – 16:30 Uhr

Der Kurs findet bei jeder Witterung statt.
Eintreffen jeweils 15 Minuten vor Kursbeginn.

Kartbahn im Elsass (Sundgau/Frankreich)

Moto 4-Kurse Anmeldung